Neuer Hallenanstrich - 2. Akt

  • Eine staubige Angelegenheit

Nach einer einjährigen Pause haben die Dettinger Segelflieger den zweiten Teilabschnitt der Erneuerung des Hallenanstriches in Angriff genommen. Der letzte Hallenanstrich liegt mehr als 10 Jahre zurück - dementsprechend schlecht sieht die Farbe der Holzhalle an vielen Stellen in der Zwischenzeit aus.

Das Ziel für dieses Jahr ist, die Farbe an dem Anbau auf der Hallenostseite zu erneuern. Um eine bestmögliche Haftung der neuen Farbe zu erzielen, werden im ersten Arbeitsschritt zunächst alle alten Farbschichten abgeschliffen. Dies ist ein ziemlich aufwendiger, arbeitsintensiver und staubiger Prozess - und das ist der Hauptgrund, weshalb wir diese Erneuerung in kleinen Teilschritten vornehmen. Im nächsten Schritt wird dann zunächst eine Grundierung und dann abschließend der neue Endanstrich aufgetragen.