Der Twin in ungewohnter Umgebung

  • hochzeit-christian1
Einmal wieder diente eines unserer Flugzeuge als schöne Umrahmung einer Hochzeitsfeier. Am vergangenen Samstag gaben sich Christian und Andrea in der alten Stiftskirche in Faurndau das Ja-Wort. Während drinnen die Trauung lief, wurde draußen der Twin-Astir im Kirchhof aufgebaut. Das Wetter spielte trotz der etwas niedrigen Temperaturen prima mit, sodaß das überraschte Hochzeitspaar noch in den Genuss einer Sitzprobe kam. Die Fliegerguppe wünscht den beiden immer genügend Aufwind auf dem weiteren gemeinsamen Flug.