Winterfliegen

Auch im Winter kann man Segelfliegen

Trotz Schnee auf dem Platz und dem winter-typischen und somit thermik-abträglichen Sonnenstand kann man auch im Winter Segelfliegen. Das bestätigt das grinsende Gesicht von Andreas Belz nach der Landung von einem mehr als 1-stündigem Flug.

Image 

Durch den am vergangenen Sonntag in der Höhe vorherrschenden Wind aus Südost wurde an der Albkante eine kleine Welle ausgelöst, die zwischen Reußenstein und Weilheim immerhin Steigen bis 2m/s brachte und bis in eine Höhe von 1400m NN trug.