Siegerehrung Vereinswettbewerb 2016

  • Siegerehrung des Vereinswettbewerbes 2016

Zum Abschluss der Flugsaison lädt die Fliegergruppe traditionell am dritten Adventswochenende zur Saisonabschlussfeier in die Flughalle ein. Ein Höhepunkt dabei ist die Siegerehrung zum jährlichen Vereinswettbewerb. Dieser wird in zwei Altersklassen gewertet: einer separaten Juniorenwertung und einer Aktivenwertung ohne Altersbeschränkungen. In die Wertung kommen die drei punkthöchsten Flüge eines jeden Piloten im Laufe der vergangenen Saison. Um eine möglichst gerechte Wertung zu erzielen, werden Zu- bzw. Abschläge für die Pilotenerfahrung und das genutzte Fluggerät vergeben.

  • Siegerehrung 2016 - Juniorenwertung

Wie bereits im vergangenen Jahr ist es erneut einem Junior gelungen, sowohl bei  der Juniorenwertung als auch der Aktivenwertung ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. So durfte Patrick Krohmer mit Flügen von 523 km, 484 km und 342 km am Samstagabend sowohl den Jugendpokal als auch den neu gestalteten Pokal der Aktiven in Empfang nehmen.
Die weiteren Akteure auf dem Treppchen waren bei den Aktiven Andreas Belz als Zweiter und Günther Jauch als Dritter sowie bei den Junioren Fabian Carrle als Zweiter und Patricks jüngerer Bruder Daniel Krohmer als Drittplatzierter.

Die gesamte Wertung ist hier zu finden.