Noch ein neuer Scheininhaber

  • Prüfung bestanden

Die Flugschülergruppe der Dettinger Segelflieger ist wieder um einen Kopf kleiner geworden. Der erst gerade 17 Jahre alt gewordene Marian Loser konnte am Sonntag bei brütender Hitze erfolgreich seine praktische Prüfung absolvieren und steht damit unmittelbar vor dem Erhalt seine Segelflugpilotenlizenz.

Weiterlesen...

Der jüngste Flugschüler

  • der jüngste Flugschüler

Der derzeit jüngste Flugschüler bei der Fliegergruppe Dettingen ist ein alter Bekannter: Daniel Krohmer. Da sein Vater seit langem aktiver Flieger ist, ist Daniel ein richtiges Flugplatzgewächs. Auch sein Bruder Patrick trat bereits in die Fußstapfen des Vaters und darf zwischenzeitlich alleine fliegen. Da konnte Daniel nicht nachstehen.

Weiterlesen...

Drei Alleinflieger auf einen Streich

  • die 3 Alleinflieger

Auf ein erfolgreiches Wochenende in der Ausbildung blicken die Dettinger Segelflieger zurück. Gleich drei junge Flugschüler erhielten von ihren Fluglehrern das OK für ihren ersten Alleinflug. Den Vorreiter spielte Florian Sigel am Samstagmorgen.

Weiterlesen...

Strahlende Gesichter ...

  • Strahlende Gesichter

... bei unseren Noch-Flugschülern Marian Loser (rechts im Bild) und Fabian Carrle: sie nutzten die guten Flugbedingungen am vergangenen Samstag um wichtige Bedingungen für ihren Flugschein zu erbringen:

Weiterlesen...

Fabian fliegt 50km

  • Zurück in DettingenZurück in Dettingen

Noch-Flugschüler Fabian Carrle nutzte das gute Wetter am Pfingstsamstag zu einem Überlandflug als noch ausstehende Bedingung für den Erhalt seines Segelflugscheins. Der Gesetzgeber verlangt einen Streckenflug über mindestens 50km Flugdistanz.

Weiterlesen...

Start in den Sonnenaufgang

Halb sechs Uhr auf dem Kreuzberg bei Kronach. Die erste Dämmerung erhellt den Flugplatz. In den Zelten der Dettinger Segelflieger klingeln die Wecker. Noch etwas schlaftrunken werden die am Vorabend aufgebauten Flugzeuge vom Tau befreit und zur Startstelle gebracht und die Winde aufgebaut.
Kurz nach sechs Uhr mit dem Auftauchen der Sonne am Horiznt erfolgt der erste Windenstart. Das Sunrise-Fliegen war einer der Höhepunkte beim diesjährigen Fluglager der Dettinger in Oberfranken. Eineinhalb Stunden später und nach insgesamt 10 Windenstarts, bei denen alle Flugschüler das besondere Licht des Sonnenaufganges aus der Luft genießen konnten, wird der Flugbetrieb unterbrochen. Nun war Frühstück zur Stärkung angesagt. Im krassen Gegensatz zu den vergangenen Tagen herrscht heute eine eigenartige Stille - entweder aufgrund der Müdigkeit, oder der Verarbeitung der Eindrücke der letzten Stunden.

  • sunrise-001
  • sunrise-002

Flugschüler-Zuwachs

  • neue-flugschueler-2012

 

Einen erfreulichen Zuwachs der Flugschüler-Truppe hat es rund um das diesjährige Schnupperlager gegeben.Wir freuen uns über sechs fitte Jungs, die ab sofort den Flugbetrieb bereichern und die Fluglehrer vor neue Herausforderungen stellen.

 

 

Weiterlesen...

Schnupperkurs 2012 wieder ein Erfolg

 Wie in den vergangenen Jahren, war das Schnupperlager der Fliegergruppe Dettingen in der Pfingstwoche ein voller Erfolg. Die sieben flugbegeisterten Schnupperer brachten sich von vornherein gut in den Flugbetrieb ein und bildeten eine sympathische, gut engagierte Gruppe. Nach ihrem ersten Flug verließen alle Sieben den Pilotensitz mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Aufgrund der ordentlichen Wetterlage konnte an allen vier Tagen geflogen werden, so dass keiner der Teilnehmer zu kurz kam. So absolvierten sie Tag für Tag mehrere Starts und Landungen mit dem Schuldoppelsitzer und einem Fluglehrer im hinteren Sitz und konnten dadurch einen bleibenden Eindruck von der Segelfliegerei und der Ausbildung zum Segelflugpiloten in der Dettinger Fliegergruppe mit nach Hause nehmen. Das führte dazu, daß bereits am nächsten Wochenende schon zwei der Teilnehmer mit dem Vorsatz, die Ausbildung im Verein fortzusetzen, wieder am Platz waren. Nicht zuletzt dank diesem Erfolgserlebnis hat diese Woche auch dem Betreuerteam riesig Spaß gemacht.

Joscha hat seinen Flugschein!

Was lange währt wird endlich gut. Getreu diesem Motto absolvierte Joscha Richter letzten Sonntag erfolgreich seine praktische Prüfung zum Segelflugzeugführer.

Weiterlesen...