Lukas ist allein geflogen

  • Einsteigen zum 1. Alleinflug

Bereits am ersten Tag des Pfingstfluglagers, das traditionell in der ersten Pfingstferienwoche auf dem heimischen Fluggelände an der Teck stattfindet, konnte sich der 16-jährige Lukas Ballweg aus Bissingen freifliegen. Erst im vergangenen Sommer hat er unsere Jugendgruppe verstärkt und seine Ausbildung begonnen. Nach den letzten Überprüfungen durch die Fluglehrer Werner Neubold und Horst Habermann führte er nun souverän die ersten 3 Flüge ohne die Begleitung auf dem hinteren Sitz durch.

So langsam geht den Dettinger Fluglehrern damit die Arbeit aus. Fast alle der in der letzten Zeit neu aufgenommenen Flugschülern haben die Alleinflugreife erreicht oder gar bereits weitere Meilensteine in ihrer Ausbildung hin zum Erhalt der offiziellen Lizenz genommen. Deshalb wird derzeit beim parallel stattfindenen Schnupperlager hoffentlich erfolgreich nach neuen Flugschülern 'gefahndet'.

  • Lukas nimmt die Glückwünsche von Fluglehrer Werner entgegen