Und noch ein Alleinflieger: Markus Löw

  • Markus Löw wird von Fluglehrer Horst Habermann auf seinen Alleinflug vorbereitet

Das Fluglager in Cham ist zumindest aus Ausbildungssicht bereits jetzt ein voller Erfolg: nach Achim Scholz konnten die Fluglagerteilnehmer mit Markus Löw bereits den zweiten Flugschüler zu seinem ersten Alleinflug beglückwünschen. Wie zu erwarten völlig unspektakulär und souverän führte Markus seine ersten drei Solostarts auf dem unserem Twin-Astir durch. 

Da am Abend ein gemeinsames Grillfest der Chamer Segelflieger und den Lagerteilnehmern aus Dettingen angesagt war, kam Markus in den Genuss(?), seinen verlängerten Rücken von zahlreich anwesenden Fliegerkollegen behandeln zu lassen. Aber auch diese Zeremonie meisterte er problemlos. 

  • ein perfekter Windenstart

  • Markus als Strahlemann