Patrick und Marian fliegen alleine

Aus Sicht der Ausbildung verlief das vergangene Wochenende sehr erfolgreich: zwei Jungpiloten beendeten den ersten Ausbildungsabschnitt mit ihren ersten Alleinflügen, dem einschneidenden Erlebnis in der Ausbildung eines jeden Piloten. Als erster durfte am Samstag Patrick Krohmer nach rund 65 Starts im Doppelsitzer mit Fluglehrer zu seinen ersten Starts ohne die Begleitung auf dem hinteren Sitz abheben. Am Sonntag tat es ihm dann Marian Loser gleich. Die beiden knapp 15-jährigen Youngster sind im vergangenen Jahr beim Schnupperlager der Fliegergruppe in den Segelflug eingestiegen.

Patrick startet zu seinem ersten Alleinflug

Die Glückwünsche für Marian nach seinem Solo

Natürlich wurden diese Ereignisse von den Fliegerkameraden begeistert gefeiert. Damit das Sitzfleisch der beiden Piloten in der Zukunft feinfühlig jede Thermik wahrnehmen kann, wurde dieses von den Anwesenden nach dem Flugbetrieb entsprechend behandelt.

Die Fliegergruppe wünscht den beiden für die Zukunft viele schöne und unfallfreie Flüge !